Tabouleh mit Kräuter Grillkäse und Minz-Dressing

Zutaten

250 g Express Bulgur

2 Frühlingszwiebeln

2 Tomaten

1 Bund Blattpetersilie

1 rote Paprika

1 kleine Salatgurke

einige Minzblättchen

1 TL Senf

2 EL Ahornsirup

Salz, Pfeffer

Baharat

Saft einer halben Biozitrone

100 ml Olivenöl

1 GAZi Bio Grill- und Pfannenkäse Kräuter

Pinienkerne

Brot als Beilage 

ZUBEREITUNG

Den Bulgur nach Packungsanweisung in heißem Wasser zubereiten.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln, Tomaten, Blattpetersilie, Paprika und die Salatgurke würfeln.

Die Minzblättchen hacken und mit Zitronensaft, Senf, Ahornsirup, Salz, Pfeffer und Baharat zu einem Dressing verrühren. Anschließend das Olivenöl in einem dünnen Strahl dazu gießen und verrühren.

In einer Grillpfanne den Grillkäse zubereiten und anschließend in Stücke schneiden.

In der Grillpfanne einige Scheiben Brot, dann die Pinienkerne rösten.

Den Bulgur mit dem Gemüse und dem Dressing zu einem Salat vermischen und mit den Grillkäse Stücken garnieren. Die gerösteten Pinienkerne darübergeben und das Tabouleh mit Brot servieren. 

45 min
4 Pers.
mittel

Reinschauen lohnt sich

Unser Rezeptsortiment wird regelmäßig aufgefrischt.
Schau einfach immer mal wieder rein und koche mit GAZİ.