Gnocchipfanne mit Rindfleisch und Grillkäse

ZUTATEN

400 g Rinderfilet oder ähnlich zarter Cut, in dünne Streifen geschnitten
300 g glutenfreie Gnocchi
1 Bund Lauchzwiebeln
2 EL GAZİ Butter gesalzen
2 EL Olivenöl
2 EL GAZİ Altin Kaymak
1 EL GAZİ Taze Peynir Frischkäse
200 g GAZİ Grill- und Pfannenkäse
150 g Tiefkühlerbsen
1 EL mediterrane Kräuter
100 ml Gemüsebrühe

ZUBEREITUNG

Fleisch trockentupfen und in feine Streifen schneiden, den Grillkäse in Würfel schneiden, sowie die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden, alles in Schüsseln füllen und beiseitestellen.

Butter in der Pfanne erhitzen und die glutenfreien Gnocchi darin goldgelb anbraten und herausnehmen.

In der gleichen Pfanne das Fleisch mit dem Olivenöl von allen Seiten anbraten. Die Grillkäse dazugeben und etwa 3–4 Minuten mitbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen und die mediterranen Kräuter dazugeben.

Altin Kaymak und Taze Peynir Frischkäse unterrühren. Die Gemüsebrühe nach und nach dazugeben und kurz aufkochen lassen.

Die Tiefkühlerbsen mit den Lauchzwiebeln dazugeben und ca. 3 Minuten auf schwacher Hitze köcheln lassen. Gnocchi unterrühren und ggf. mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

30 min
4 Pers.
leicht

Reinschauen lohnt sich

Unser Rezeptsortiment wird regelmäßig aufgefrischt.
Schau einfach immer mal wieder rein und koche mit GAZİ.