GAZi Grillkäse Winteredition - Bunter Salat

Zutaten für die geschmorten Pflaumen

2 dunkle Pflaumen, entkernt und geviertelt 
1 EL Olivenöl 
2 TL Balsamico-Essig 
2 TL Ahornsirup 
zum Würzen: Salz & Pfeffer

Zutaten Pflaumenmus-Vinaigrette

1 TL Pflaumenmus 
1 EL Apfelessig
2 EL Apfelsaft 
6 EL Walnussöl 
zum Würzen: Salz & Pfeffer

Zutaten für die gebratenen Süßkartoffel-Würfel

1 große Süßkartoffel
8 EL Olivenöl 
zum Würzen: Salz

Zutaten Walnuss-Crunch

1 Handvoll Walnüsse

Zutaten zum Anrichten

GAZİ Grillkäse Winteredition

ZUBEREITUNG

Geschmorte Pflaumen: Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die geviertelten Pflaumen-Spalten hinzugeben und kurz anbraten. Mit Balsamico und Ahornsirup ablöschen und 2 Minuten schmoren lassen. Mit mit Salz und Pfeffer würzen.

Pflaumenmus-Vinaigrette: Pflaumenmus mit Apfelessig und Apfelsaft verrühren. Walnussöl in einem feinen Strahl hinzugeben und zu einem cremigen Dressing verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gebratene Süßkartoffel-Würfel: Süßkartoffel schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Süßkartoffelwürfel goldbraun darin anbraten, dabei regelmäßig wenden. Mit Salz abschmecken.

Walnuss-Crunch: Walnüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie angenehm duften - sie dürfen dabei nicht dunkel werden, sonst schmecken sie rasch bitter. Die gerösteten Walnüsse aus der Pfannen nehmen, grob hacken und zur Seite stellen.

Fertigstellen des Salats: GAZİ Grillkäse in der Grillpfanne goldbraun braten und in Würfel schneiden. 250 g Winter Pflücksalat auf zwei Teller verteilen. Die geschmorten Pflaumenviertel und die gebratenen Süßkartoffel-Würfel darauf verteilen. Mit dem Dressing beträufeln und mit den GAZİ Grillkäse-Würfeln sowie Walnuss-Crunch on top servieren.

35 min
2 Pers.
leicht

Reinschauen lohnt sich

Unser Rezeptsortiment wird regelmäßig aufgefrischt.
Schau einfach immer mal wieder rein und koche mit GAZİ.